header
Blind
Fußball: 15.12.2014  | rui
Bayernliga Süd

Der Winterfahrplan des TSV Rain

Cheftrainer Jürgen Steib erwartet Ende Januar seine Spieler zum Trainingsauftakt für die Restsaison der Bayernliga Süd. Folgende Vorbereitungsspiele sind terminiert:

 

So.  01.02.15  14:00  TSV Rain  -  FC Augsburg U19               

Sa.  07.02.15  14:00  TSV Rain  -  SV Mering                      

So.  08.02.15  14:00  TSV Rain  -  SpVgg Ansbach              

Sa.  14.02.15  14:00  TSV Rain  -  SSV Jahn Regensburg II             

Sa.  21.02.15  14:00  TSV Rain  -  SV Seligenporten            

Sa.  14.03.15  14:00  TSV Rain  -  VfB Hallbergmoos-Goldach
Änderungen sind jederzeit - auch kurzfristig - möglich!!!

Bezirksliga Nord
Hallenturnier der Schiedsrichtergruppe Neuburg
Das Turnier findet am Sonntag, 21.12., und Freitag, 26.12., statt.

Die Spiele des TSV Rain II:
Gruppe B  So.  21.12.14 15:06   TSV Rain II  -  SV Straß
Gruppe B  So.  21.12.14 16:31   TSV Rain II  -  SC Feldkirchen
Gruppe B  So.  21.12.14 17:39   TSV Rain II  -  TSV Burgheim
Gruppe B  So.  21.12.14 18:47   TSV Rain II  -  BSV Neuburg

Gruppe B  Fr.   26.12.14 09:34   TSV Rain II  -  FC Ehekirchen
Gruppe B  Fr.   26.12.14 10:25   TSV Rain II  -  SV Echsheim-Reicherstein
Gruppe B  Fr.   26.12.14 11:16   TSV Rain II  -  SpVgg Unterstall-Joshofen

Die terminierten Vorbereitungsspiele:

Sa.  14.02.15 12:00    TSV Rain II  -  TSV Rehling               
Sa.  21.02.15 12:00    TSV Rain II  -  TSG Solnhofen                      
So.  22.02.15 14:00    TSV Rain II  -  SSV Dillingen             
So.  01.03.15 14:00    TSV Rain II  -  SV Thierhaupten                    
Sa.  07.03.15 16:00    TSV Rain II  -  SSV Glött                  
So.  15.03.15 14:00    TSV Rain II  -  TSV Nördlingen II
Änderungen sind jederzeit - auch kurzfristig - möglich!!!

B-Klasse

Die Vorbereitungsspiele:
So.  08.03.15  12:00  TSV Rain III  -  TSV Hollenbach II

Junioren BOL

aHallentage 2014/15

Die Gruppeneinteilungen der Hallentag 2014/15 sind ausgelost. Es nehmen wieder hochkarätige Teams am Turnier teil.

 

Weitere Infos gibts »»» HIER

Kegeln 14.12.2014  |  kbs

TSV-Damen verlieren auch zum Rückrundenstart
Regionalliga Schwaben/Oberbayern: Frauen:
TSV Rain - TSG Augsburg 1    1:7 (2911:2959 Holz)
Die Rainer Damen können nicht mehr gewinnen. Auch im ersten Rückrundenspiel gab es eine Klatsche. Die ebenfalls nicht gut aufgelegten Gäste konnten aber trotzdem beide Punkte mit nach Augsburg nehmen. Den einzigen Punkt für den TSV gewann Mannschaftsführerin Marille Meisinger.

 

Sieg über Tabellenführer
Kreisklasse West
KF Jedesheim 2 – TSV Rain   2 – 4  (2031 – 2046)
Einen überraschenden Auswärtssieg landeten die Rainer am ersten Rückrundenspieltag beim Tabellen- führer in  Jedesheim. Enver Dvorani (522) verlor seinen Punkt bei Satzgleichheit mit einem Holz. Dafür gewann Joachim Feder (469) mit sieben Holz. Matchgewinner war einmal mehr Gerald Schmelcher (560) der nach Sätzen bereits 0-2 zurücklag und seinen Mannschaftspunkt noch mit zehn Holz Vorsprung holte. Auf der anderen Bahn verlor Helmut Wider (495) zwar gab aber nur ein Holz ab so dass die Rainer über das Mannschaftsergebnis die Überraschung perfekt machten. Bei einem guten Start im neuen Jahr könnten die Rainer auch noch um die Meisterschaft mitkegeln.

Pflichtaufgabe gelöst

Kreisklasse A
BC Schretzheim 3 – TSV Rain 2   1 – 5 (1946-1976)
Einen Pflichtsieg erkegelten sich die Rainer beim vorletzten in der Tabelle in Schretzheim. Es fing nicht so gut an. Rainer Ratschker (494) gewann klar (30 Holz) aber Achim Zinnecker (475) erwischte keinen guten Tag und gab gleich 58 Holz ab. Michael Rein (490) und Mathias Schmelcher (517) machten es besser. Beide gewannen ihre Spiele und sorgten auch für die Mannschaftspunkte. Die Rainer bleiben damit den Herbstmeister Donauwörth auf den Fersen.

Niederlage beim Tabellenführer

Kreisklasse B
SKC Bächingen 3 – TSV Rain 3   4 – 2  (1969 – 1909)
Stefan Kollmann (426) erwischte einen schwarzen Tag verlor Punkt und 41 Holz. Auf der anderen Bahn gab zwar Bruno Schmelcher ein Holz ab gewann aber den Mannschaftspunt mit 2,5 Satzpunkten und hielt somit das Spiel noch offen. Bela Pirisi (485) hielt lange mit musste sich aber am Schluß geschlagen geben. Darinko Kunic (501) gewann mit drei Sätzen und vier Holz. Im Mannschaftsergebnis langte es dann nicht. Damit hat Bächingen bereits fünf Punkte Vorsprung auf seine Verfolger aus Goldburghausen und Rain.

Tabellenführer nicht zu schlagen

Kreisklasse C
TSV Rain 4 – TV Lauingen 3   2 – 4  (1898 -1956)
Im Mannschaftsergebnis klar unter- legen und deshalb das Spiel verloren. Patrick Wider (475) und Elmar Körner (491) gewannen die Ehrenpunkte während Markus Fischer (465) und Martin Wider (465) verloren. In der Tabellen sind die Lauinger ungeschlagen und klar an der Tabellenspitze
.
Kreisklasse D
TSV Rain 5 – ESV Nördlingen 4   2 – 4 (1863-1918)
Gegen den Tabellenzweiten taten sich die Rainer schwer. Willi Dikautschitsch (498) verlor mit nur zehn Holz die aber Roland Feder (453) zurückholte. Martin Kollmann (432) konnte seinen Gegner nicht halten und Marianne Fischer gewann mit 480 Holz. Bei 2-2 Mannschaftspunkten entschied das bessere Mannschaftsergebnis zugunsten der Rieser.       (kbs)

»»» Zur Kegelseite

Tischtennis 08.12.2014  |  ses


»»» weitere Ergebnisse

Blind

Gütesiegel
"Sport pro Gesundheit"
für  den TSV Rain
DSV
Sportpro 


TSV 1896 Rain am Lech  ●  Donauwörther Straße 45  ● Postfach 11 34  ●  86638 Rain  ●  Telefon: 0 90 90 / 92 25 27  ●  Fax: 0 90 90 / 92 25 29  ●  Vereinsfarben rot und weiß
blind